skip to Main Content

Dr. Eberhard Meier

Internist - Gastroenterologe
spezialisiert auf Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
zertifizierte Schwerpunktpraxis Hepatologie

Dr. Eberhard Meier

Internist
Gastroenterologe
spezialisiert auf Morbus Crohn
und Colitis ulcerosa
zertifizierte Schwerpunktpraxis Hepatologie

Vorsorge kann Schmerzen verhindern und Leben verlängern

Vorsorge, also Krankheiten und Unstimmigkeiten zu erkennen lange bevor dadurch nennenswerte Probleme auftreten, ist geradezu eine Leidenschaft von mir. Die Diagnostik hat sich in den vergangenen Jahren rasant fort entwickelt, neue Methoden in Endoskopie (Magenspiegelung / Darmspiegelung), Ultraschall, Röntgen und Labor bringen immer präzisere und aussagekräftigere Untersuchungsergebnisse. Schädigungen des Körpers kann ich als Gastroenterologe viel früher erkennen und behandeln. Gerne spreche ich persönlich mit Ihnen über die Möglichkeiten, Ihre Gesundheit lange zu erhalten.

Neue, sowie langjährige Patienten schätzen die familiäre Art unseres eingespielten Teams. Meine Mitarbeiterinnen behandeln jeden Fall hoch professionell und vertraulich. Wir versuchen die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, da wir unseren Terminplan auf Sie und die notwendigen Untersuchungen abstimmen.

Hepatologische Schwerpunktpraxis des bng

Als „hepatologische Schwerpunktpraxis des bng 1)“ behandeln wir Patienten wegen chronischen viralen Leberentzündungen (Hepatitis B oder C), Autoimmunerkrankungen von Leber und Gallengängen oder wegen Hämochromatose (Eisenstoffwechselstörung).

1) bng: Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands

CED-Schwerpunktpraxis im bng

Wir sind auch eine „CED-Schwerpunktpraxis im bng 1)„. Unter dem Sammelbegriff chronisch-entzündliche Darmerkrankung (CED) werden Krankheitsbilder wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder kollagene Kolitis zusammengefasst. Diese Krankheiten zeichnen sich durch in Abständen wiederkehrende, entzündliche Veränderungen des Darms aus.

Back To Top